Vorlesewettbewerb am GSO 2015

Nach einer klasseninternen Vorentscheidung nahmen die jeweils Klassenbesten Platz, um den Zuschauern ihre Lesekünste vorzuführen. Dabei galt es zunächst einen eigens vorbereiteten Textauszug aus einem selbst gewählten Buch vorzutragen, um im Anschluss ihre Fähigkeiten auch anhand eines Fremdtextes („Ronja Räubertochter“) zu beweisen. Eine Jury (bestehend aus der Deutschlehrerin Frau Hassen, zwei Leistungskursschülern und den Vorjahressiegern) befand am Ende über den Gesamtsieger.

Teilnehmerin am Vorlesewettbewerb 2015

Teilnehmerin am Vorlesewettbewerb 2015Teilnehmer am Vorlesewettbewerb 2015

Die diesjährige Gesamtsiegerin kommt aus der 6b, Lena Trost. Frau Hassan betonte allerdings, dass sie noch nie eine knappere Entscheidung erlebt hätte. Unter der Schirmherrschaft von Herrn Zacharias wurden allen Teilnehmern eine Urkunde und ein Preis überreicht. Die Siegerin Lena darf sich zudem über die Teilnahme am städtischen Wettbewerb freuen.

Siegerehrung beim Vorlesewettbewerb 2015