Physik aktiv 2015

So musste in der Altersklasse 5./6. Klasse beispielsweise eine Aufzugskabine ausschließlich aus Bindfaden und Schaschlik-Spießen gebaut werden. Diese Kabine muss dann immerhin eine gefüllte 0,5-Liter-Flasche halten. Den schulinternen Wettbewerb entschieden unter mehr als 60 Teilnehmern Dean Bisset, Mathias Kaup und Luc Püttmann für sich. Sie haben sich – ebenso wie die Achtklässler Neel Bieler, Jan-Niklas Philipp und Erik Zimmer -  für die Endrunde am 1.6. in Hagen qualifiziert. Und auch wenn nicht alles immer sofort klappte: Spaß gemacht hat es den jungen Tüftlern allemal.

Teilnehmerfoto