coolmint-Workshop Industrie 4.0

Differenzierungskurs Informatik/Technik zum Workshop im Heinz-Nixdorf-Forum, Paderborn

"Industrie 4.0" hieß das Thema im Februar beim coolmint-Workshop, mit dem sich Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses auseinandersetzen mussten.

Neben dem historischen Abriss der drei vorhergehenden industriellen Revolutionen informierten sich die Schülerinnen und Schüler des GSO intensiv über die 4. Industrielle Revolution, die in diesen Jahren in industriellen Betrieben Einzug hält. Begriffe wie Vernetzung, Cloud, Internet der Dinge, cyber-physische Systeme und Big Data wurden in einem ersten Schritt erarbeitet. Anschließend konnten in zwei Rollenspielen die Schüler die wesentlichen Unterschiede der 3. und 4. Industriellen Revolution selbst erfahren.
Ein Highlight folgte am Schluss der Veranstaltung: Die Moderatoren des Workshops packten einen Koffer mit Spheroballs aus. Spheroballs sind programmierbare Bälle, vollgestopft mit Sensoren und Gewichten. Dadurch konnten sich die Bälle – wie von Geisterhand – bewegen. Mit Hilfe eines Tablets ließen sie sich steuern. Die Steuerung hatten die Schüler schnell im Griff und fingen sofort an, für die Bälle kleine Programme zu schreiben. Nach dem eher trockenen Thema war das ein Riesenspaß.