Chemie

Chemie

Das Fach Chemie wird am GSO in den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 jeweils zweistündig unterrichtet. In der Sekundarstufe II kann das Fach als Grund- oder Leistungskurs gewählt werden.

In allen Jahrgangsstufen ist das Schülerexperiment zentraler Bestandteil des Unterrichts. Den Schülerinnen und Schülern wird dabei von Anfang an vermittelt, dass die konsequente Einhaltung der Sicherheitsregeln Voraussetzung für ein erfolgreiches und gefahrloses Experimentieren ist.  Neben dem Fachwissen, lernen unsere Schülerinnen und Schüler durch den Umgang mit zunächst Unbekanntem, das Hinterfragen und Lösen von Problemen des Alltags. Bei den praktischen Übungen legen wir besonderes Augenmerk auf verantwortungsvolles Handeln in der Gruppe, Teamarbeit und Kooperationsfähigkeit. Im Fachbereich Chemie ist auch im Bereich der neuen Technologien ein innovatives Arbeiten auf hohem Niveau möglich. Mit den mobilen Computern können die Schülerinnen und Schüler in Projekten und kleinen Arbeitsgruppen ihre Messwerte und Beobachtungen digital erfassen und mit verschiedenen Programmen auswerten. In enger Absprache mit der Fachschaft wird die technische Ausstattung kontinuierlich von der Hueck Stiftung und dem Förderverein der Eltern erweitert, um den modernen experimentellen Unterricht zu verbessern.

In interdisziplinären naturwissenschaftlichen Projekten und Arbeitsgruppen erforschen interessierte Lernende aus allen Jahrgangsstufen Phänomene und Fragestellungen des direkten Schul- und Lebensumfeldes.  Dabei kommen selbst entwickelte Experimente zum „selbstständigen Lernen mit all unseren Sinnen“ zum Einsatz. Die Motivation, die unsere Schüler im Unterricht erfahren, führt zu regelmäßigen erfolgreichen Teilnahmen an Chemiewettbewerben des Landes NRW, wie zum Beispiel dem Tag der Chemie bei der Bayer AG in Bergkamen.

Neben den geforderten Unterrichtsinhalten ist dem Fachbereich Chemie die Schulung des Umweltbewusstseins unserer Schülerinnen und Schüler ein wichtiges Anliegen. Das schulische Umfeld mit den Gewässern der Gräfte und der Gieseler bieten hierzu vielfältige Möglichkeiten.

 

Die Fachschaft Chemie
Dr. Benjamin Brinkmann, Dr. Heike Koch, Gerhard Strickmann