Jugend debattiert 2014

Sieger  in der Sek I wurden Simon Hajduk vor Jonas Blahut, Michel Bergelt und Jule Strotkötter, die sich im Finale mit dem Thema „Sollen besser verdienende Eltern einen höheren Teilnahmebeitrag für Klassenfahrten ihrer Kinder entrichten?“ auseinandersetzten.
Die Sek II debattierte in den Vorrunden die Themen, ob alle weiterführenden öffentlichen Schulen bis Klasse 10 Gemeinschaftsschulen werden sollen und ob in unserer Stadt ein Jugendparlament eingerichtet werden sollte.
Im Finale errang dann Verena Pietsch den 1. Platz. Annika Kasprak wurde Zweite vor Hannah Becker und Fatima Tabaja.

Am 21.02. fuhren dann die beiden Erstplatzierten jeder Stufe zur Regionalausscheidung nach Hamm, wo sich Simon Hajduk den 1. Platz sicherte. Damit ist er Finalteilnehmer im Regionalfinale, das am 06.03.2014 am Gymnasium Schloss  Overhagen stattfinden wird.

Sieger in Hamm

Sieger der Regionalausscheidung Simon Hajduk (ganz rechts), die betreuende Lehrerin Ingrid Morfeld (ganz links) und v.l.: Verena Pietsch, Sophie Meinolf, Jonas Blahut


Bilder vom Regionalfinale in Hamm:

Regionalfinale in Hamm 2014

Regionalfinale in Hamm

Regionalfinale in Hamm

Regionalfinale in Hamm

 

Regionalfinale in Hamm